Ostern 2020

Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden, Halleluja

Der Vorhang
Du betest in Getsemani, kämpfst, bittest, flehst – siegst im absoluten Gehorsam.
Du nimmst sie auf Dich – trägst die Last meiner Sünde,
die Last der Sünden der ganzen Welt – alleine auf Deinen Schultern.
Der Vorhang bewegt sich

Du – Herr, König, Weltenrichter – stehst selbst vor Gericht,
erträgst sie, die Lügen der Ankläger, ihren Spott und Hohn, ihre Misshandlungen.
Du nimmst es an – das ungerechte Urteil
Der Vorhang reißt ein

Du gehst hinauf an das Holz zwischen Himmel und Erde, umhüllt von der Finsternis der Sünde.
Du bittest für uns inmitten der größten Qualen, legst Dein Leben zurück in Seine Hände.
Der Vorhang zerreißt

LICHT! Herrliches, göttliches Licht bricht sich Bahn, überflutet die Finsternis.
Du hast sie besiegt. Der Weg zum Vater ist frei.
Danke, Herr Jesus – wahrhaftig Auferstandener

© 29. März 2011 M.K.

Acryl ca. 50 x 70 cm,  © Heinz Kranefeld, 2011

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s