Weihnachtsgrüße

Hallo ihr Lieben,
wir wünschen Euch nachdenkliche aber geruhsame Feiertage und ein Neues Jahr in Frieden.
Herzlichst Monika und Heinz

Da machte sich auch auf Joseph aus Galiläa, aus der Stadt Nazareth, in das jüdische Land zur Stadt Bethlehem, um sich mit Maria, seiner schwangeren Frau in die Steuerliste einzutragen. Es gab keine Herberge das Kind wurde in einem Stall geboren.                 (nach Lukas 2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s